Roland Ehrlich, H55 TC Weilheim belegt 3. Platz bei den bayrischen Meisterschaften 2022

Roland Ehrlich vom TC Weilheim spielte sich bei den Bayerischen Meisterschaften der Senioren im Feld der Herren 55 bis ins Halbfinale. Als Ungesetzter besiegte er dabei in Runde 1 Peter Geier vom DRC Ingolstadt mit 6:2/6:1. Im Achtelfinale konnte er den an Nummer 2 gesetzten Stefan Meisel (TV Fürth 1860, Nummer 15 der deutschen Rangliste) mit 2:6/6:4/10:7 besiegen. Im Viertelfinale behielt er mit 6:2/6:2 gegen Alexander Kerndl (TC Topspin) die Oberhand. Im Halbfinale stand er dann gegen den ausgeruhten Markus Sieber (TC Neukirchen) der kampflos ins Viertelfinale eingezogen war, auf verlorenen Posten und

unterlag klar mit 0:6/0:6. Sieber lieferte dann im Endspiel gegen den topgesetzten Peter Anneser (TC Blutenburg München) einen großen Kamp und unterlag erst im Matchtiebreak. Der TC Weilheim gratuliert Roland Ehrlich zum dritten Platz bei den bayrischen Meisterschaften der Herren 55.

Roland Ehrlich

 

Oliver Richter

TCWM Pressereferent

16 Ansichten