Spielberichte

Damen I (Kreisklasse I, 4er): TC WM -TSV Finning  5:1

Erster Erfolg für das Damenteam. Nina Wiesmaier (6:1/6:3), Laura Causa (6:0/6:2) und Isabel Bielz (6:1/7:6) sorgten schon nach den Einzeln für die Vorentscheidung. Lediglich Elena Sonn (1:6/3:6) musste sich geschlagen geben. Beide Doppel mit Wiesmaier/Causa (6:3/2:6/10:4) und sonn/Bielt (6:2/6:1) gingen dann ebenfalls an unser Team. 


Herren II (Bezirksklasse III):  TC WM II  - MTV Diessen  6:3

Das zweite Herrenteam setzt seinen Siegeszug fort. Der Heimerfolg wurde schon mit 5 Einzelerfolgen gesichert. Philipp Sonn (6:0/6:1), Tobias Stiglmayr (6:1/6:3), Manuel Reitmeier (6:0/6:0), Paul Brückmann (6:0/6.2) und Sebastian Bertl (6:2/6:0) punkteten hierbei. lediglich Leopold Schäfer (2:6/3:6) unterlag. In den bedeutungslosen Doppeln sorgten Sonn/Schäfer (4:6/6:2/10:2) für den weitern Punkt zum Endstand. In der Tabelle liegt das Team punktgleich hinter den ebenfalls ungeschlagenen Hohenfurcher auf dem 2.Platz.


Herren 55 (Horst Becker, Hans Trapp, Juri Satschko, Günter Wilberg)

Herren 70 (Bayernliga): FC Ergolding - TC WM  2:4

Mit dem Auswärtserfolg im letzten Spiel, der diesjährigen doch aufgrund der Coronapandemie abgespeckten Spielrunde, sicherten sich die Weilheimer den Titel als Bayernligameister. Horst Becker (6:2/2:6/10:3), Günter Wilberg (6:4/6:3) und Juri Satschko (7:5/6:4) sorgten schon nach den Einzeln für die Vorentscheidung. Hans Trapp musste verletzungsbedingt (beim Stand von 3:6/0:3) aufgeben und konnte auch sein Doppel mit Juri Satschko nicht beenden (3:6/2:1 w.o). Becker/Wilberg jedoch sorgten mit einem hartumkämpten Sieg (6:7/6:2/10:5) im zweiten Doppel für 4.Punkt und somit für den Gesamterfolg.



Bericht: Oliver Richter

TCWM Presserefent

Tel: +49 160 3512154

77 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen