Spielberichte

Herren 75 (Bayernliga): MBB Ottobrunn - TC WM   1:5

Mit diesem überzeugenden Auswärtserfolg spielt das Team auch im nächsten Jahr in der Bayernliga. In den Einzeln legten Wolfgang Bappert (6:2/6:0), Eduard Derenoncourt (6:3/6:2) und Günter Wilberg (6:2/6:0) die Grundlage für den Erfolg. Lediglich Manfred Hagl (6:7/2:6) unterlag. Beide Doppel gingen dann auch an das Team. Derenoncourt/Wilberg (6:0/6:2) und Bappert/Alois Illichmann (6:1/w.o. Gegner).

Herren 70 (Regionalliga): TC WM - TC Schönbusch Aschaffenburg  3:3

Der benötigte Sieg um den Abstieg zu vermeiden konnte leider nicht erspielt werden. In den Einzeln konneten Dirk Heinemann (6:2/6:3)und Günter Wilberg (6:7/7:6/10:6) punkten. Horst Becker (4:6/4:6) und Roman Halisch (6:3/6:7/3:10) unterlagen. In den Doppel punkteten dann nur Hans Trapp/Halisch (6:2/6:1). Becker/Wilberg unterlagen aufgrund der verletzungsbedingten Aufgabe von Becker. So war doch zuviel Verletzungspech in dieser Saison dabei um den Klassenerhalt zu realisieren. 

Damen 50 (Bayernliga):  TC WM - SV Hörlkofen  5:4

Heimsieg im letzten Saisonspiel der schon nach den Einzeln feststand. Christine Reiser (6:4/6:4), Sabine Diesel-Kemper (6:2/6:1), Annette Kurth (6:2/6:3), Ulrike Chab (6:2/6:3) und Evi Steinmetz (4:6/6:3/10:5) sorgten für klare Verhältnisse. Die Doppel gingen dann alle an die Gäste.


Herren 40 (Bayernliga): TC Sport Scheck München - TC WM  5:4

Ohne Christian Fuchs angetreten und mit Aufgabe von Roger dacher war beim Tabellenführer nichts zu holen. In den Einzeln konnte lediglich Harald Stauder (3:6/6:2/13:11) und Stefan Kulla (6:1/3:6/10:7) punkten. Die Doppel wurden dann nicht mehr gespielt.

Damen 40 (Superbezirksliga): TC WM - TSV Eintracht Karlsfeld  2:7

Deutliche Heimniederlag zum Saisonabschluss. In den Einzeln konnten lediglich Eva Emmrich (6:1/6:7/10:8) und Andrea Schuster (6:4/6:1) punkten. Auch die Doppel gingen allesamt an die Gäste.

Herren 50 (Superbezirksliga): TC WM - TSV Peißenberg  4:5

Stark ersatzgeschwächt trat das Heimteam an und so konnten die Gäste im bedeutungslosen Derby den Erfolg knapp für sich verbuchen. Lediglich Michael Illek (6:0/6:0) und Michael Stanzel (4:6/6:1/10:8) konnten im Einzel punkten. Die Doppelerfolge durch Jörg Aldekamp/Bertin Chab(6:3/6:3) und Oliver Richter/Thomas Strittmatter (7:5/6:4) waren dann zu wenig um das Blatt noch zu wenden.


Herren 55 (Superbezirksliga): TC Oberaudorf - TC WM  2:7

Im Endspiel um den Aufstieg in die Landesliga behielt das Team diesmal die Nerven und siegte letztendlich souverän. Der Erfolg stand bereits nach den Einzeln fest. Fünf Erfolge durch Roland Ehrlich (6:2/6:0), Frank Möller (6:4/1:6/10.6), Hubert Eichbichler (4:6/6:2/11:9), Thomas Strittmatter (6:4/6:2) und Karlheinz Schuster (6:1/6:2) entschieden das Match. In den bedeutungslosen Doppeln kammen noch 2 Erfolge durch Ehrlich/Eichbichler (7:6/6:4) und Strittmatter/Schuster (6:3/6:1) hinzu.


Foto: H55 (oben von links: Thomas Strittmatter, Roland Ehrlich, Karlheinz Schuster, Wolfgang Bielz, unten von links: Frank Möller Oliver Richter, Hubert Eichbichler.)

Herren 30 (Bezirksliga): TC Kaufering - TC WM 3:6

Im letzten Spiel konnte das Team den drohenden Abstieg noch abwenden. Vier Einzelsiege waren die Grundlage. Moritz Streitwieser (6:2/6:1), Christoph Jöckel (6:2/6:1), Matthias Merk (6:3/6:3) und Rainer Mattusch (6:0/6:1) punkteten. Doppelsiege durch Streitwieser/Jöckel (6:2/6:0) und Merk/Mattusch (6:1/6:0) sicherten den Erfolg ab.

Herren 50 II (BK2): TC WM II - TC TP Herrsching  6:3

Heimsieg zum Saisonende. Einzelerfolge durch Andreas Süss (6:2/6:0), Pit Eck (6:1/7:5), Matthias Robert (6:3/6:3) und Andre Rohde (w.o. Gegner). Zwei Doppelerfoge sicherten den Erfolg ab.

Herren (Bezirksklasse 1):  TC Peiting - TC WM  5:4

Bedeutungslose Niederlage im letzten Spiel, da der Aufstieg in die Bezirksliga bereits festtsand. Einzelerfolge durch Jordan Wenninger, Joel Schleberger und Philipp Sonn. Ein Doppelerfolg durch Wenninger/Hellmann war dann zu wenig.

Herren II (BK3): TC WM II - TSV Türkenfeld  2:7

Einzelerfolge durch Tobi Stiglmair und Leopold Schäfer.

Damen (KL, 4er):  Lengrieser TC - TC WM 4 :2

Durch die Niederlage im letzten Spiel steht der Abstieg aus der Kreisliga fest. Nach den Einzeln bestand noch Hoffnung. 2 Erfolge durch Anna Helmenstein und Tessa Hellmann. Die Doppel brachten aber dann die Entscheidung zu Gunsten der Gastgeberinnen.


Bericht: Oliver Richter

TCWM Presserefent

Tel: 0160-3512154

46 Ansichten

Copyright © 2014 - 2020 Tennis-Club Weilheim e.V. - Created by Chris Gebhart Photography

Impressum - Datenschutz